HYPNOMESA
Hypnose – Sandra Meier

Selbstliebe / Selbstvertrauen

Selbstliebe klingt für viele Menschen nach purem Egoismus und ist deshalb sehr oft negativ behaftet. Oft wird Selbstliebe so verstanden, dass sich ein Mensch ständig im Mittelpunkt sieht und die Bedürfnisse anderer missachtet. Doch dies ist ein grosses Missverständnis. Wer sich selbst nicht liebt, hat ständig das Gefühl von der Zuneigung anderer abhängig zu sein.  Mit der Liebe zu dir selbst, gewinnst du mehr Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein.

Selbstliebe ist einer der wichtigsten Schritte für die persönliche Entwicklung, sie ist die Energie, die du ausstrahlst. Die Selbstliebe entscheidet darüber, wie deine Mitmenschen dich wahrnehmen und behandeln. So wie du dich selbst im Inneren wahrnimmst, beurteilst und behandelst, so nehmen dich die Menschen im Aussen wahr. Sobald du beginnst dich selbst vorbehaltlos anzunehmen, bekommt dein Leben eine neue Leichtigkeit. 

Veränderung geschieht immer dann, wenn sich zuerst in dir etwas verändert, wie z.B. deine Einstellung gegenüber dir selbst. 

Als Hypnose-Expertin auf diesem Gebiet unterstütze ich dich dabei, dich selbst wieder bedingungslos zu lieben. Du bist nicht auf dieser Welt, um es anderen Recht zu machen. DU bist der wichtigste Mensch in deinem Leben!

Ich freue mich auf deine Kontaktaufnahme via Kontaktformular oder Mail: info@hypnomesa.ch