HYPNOMESA
Hypnose – Sandra Meier

Angebot und Infos

Eine Erstsitzung in meiner Praxis in Bern dauert ca. 2 - 3 Stunden und wird pauschal mit Fr. 450.– verrechnet.

Das bekommst du für deine Investition:

- Eine professionell ausgebildete Hypnose-Expertin, mit viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen

- Datenblatt

- individuelle Vorbereitung

- Vorgespräch / Anamnese

- erste Hypnosetherapie-Sitzung mit anschliessendem Nachgespräch

- persönlicher Support vor und nach den Therapiesitzungen

- 20-seitiges Workbook im PDF-Format mit vielen Tipp's und Übungen für den Alltag

 

Folgesitzungen werden mit Fr. 180.- pro Stunde verrechnet.  

Ein Gespräch ohne Hypnose wird mit Fr. 100.- pro Stunde verrechnet.

Jede angebrochene Stunde wird entsprechend anteilig abgerechnet.


Kennenlern-Angebot:

Du hast Angst vor Hypnose und möchtest dennoch wissen, wie sich Hypnose anfühlt? Profitiere von meinem Kennenlern-Angebot:

Kurzes Vorgespräch in dem ich dir deine Ängste nehme und dir im Detail erkläre, was Hypnose ist. Anschliessend darfst du eine kurze Entspannungshypnose geniessen (keine Therapie).

Dauer: 1 - 1.5 Stunden

Preis: Fr. 150.-

Für Kinder, Schüler, Lehrlinge, Studenten, IV- und AHV-Bezüger wird ein Rabatt von 20% gewährt.

Zahlung

Du kannst bei mir Bar oder NEU auch mit Karte bezahlen. Es werden alle gängigen Kreditkarten akzeptiert (KEINE Postcard!)

Krankenkassen

Die Hypnosetherapie wird von den meisten Krankenkassen nicht anerkannt.

Verhinderungsfall

Es kann immer etwas dazwischen kommen. Bitte denke daran, dich im Verhinderungsfalle mindestens 24 Std. vor deinem vereinbarten Termin abzumelden. Die Sitzung wird dir ansonsten verrechnet.  

Wichtig

Als Hypnosetherapeutin aktiviere ich mit verschiedenen Methoden und meinem Fachwissen die Selbstheilungskräfte meiner Kunden. Ich gebe ich keine Heilungsversprechen ab und ich diagnostiziere keine Krankheiten.

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass die Hypnosetherapie keine ärztliche Behandlung ersetzt. Solltest du momentan in psychiatrischer oder psychotherapeutischer Behandlung sein, bin ich darauf angewiesen diese Information zu erhalten. Ohne die Einwilligung des behandelnden Arztes / Therapeuten, werde ich keine Hypnosetherapie durchführen.