HYPNOMESA
Hypnose – Sandra Meier

Depression

Die Depression ist eine der häufigsten psychischen Erkrankungen. Jeder fünfte bis sechste Mensch, erkrankt mindestens einmal in seinem Leben daran.

Die häufigsten Anzeichen einer Depression sind Freudlosigkeit, Traurigkeit, Niedergeschlagenheit, Müdigkeit, Energie- und Antriebslosigkeit in einem nicht enden wollenden Ausmass. Depressionen lösen nicht selten auch weitere Beschwerden aus, wie z.B. Konzentrationsstörungen, Ängste, Schlafstörungen und Selbstzweifel. Auch körperliche Symptome können auf eine Depression hinweisen, z.B. Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Verdauungsbeschwerden, Schwindel und verminderte sexuelle Lust sind nur einige davon.

Die Ursachen der Depression können sehr vielfältig sein. Stress im Berufsleben, der Tod eines nahestehenden Menschen, ein negatives Erziehungsverhalten der Eltern, Stress und psychische Probleme der Mutter in der Schwangerschaft, nachhaltige seelische Verletzungen… Auch die Lebensumstände und persönliche Faktoren können grossen Einfluss auf die Entstehung einer Depression haben.

Mit Medikamenten dagegen anzugehen ist keine langfristige Lösung. Die Ursachen der Erkrankung aufzuspüren und zu desensibilisieren ist der Ausweg aus einer Depression und somit auch aus der medikamentösen Behandlung. Die ursachenorientierte Hypnosetherapie kann dir dabei helfen.

Da ich vor Jahren selbst von einer Depression betroffen war, kann ich dich als Expertin kompetent und mit viel Einfühlungsvermögen durch diesen Prozess begleiten.

Es gibt einen Ausweg aus der Depression. Je früher die Behandlung einer Depression in Angriff genommen wird, desto besser sind die Heilungschancen. Scheue dich nicht davor, dir Hilfe zu suchen. Gemeinsam finden wir den Weg zurück, in dein glückliches und freies Leben.

Kontaktiere mich noch heute via Kontaktformular oder per Mail: info@hypnomesa.ch