HYPNOMESA
Hypnose – Sandra Meier

Ängste/Phobien

Herzrasen, zittern, unkontrollierte und oberflächliche Atmung, Schweissausbrüche, das Gefühl ohnmächtig zu werden... Krankhafte Ängste und Phobien auf Gegenstände, Situationen und Lebewesen können sehr belastend sein und dein Leben stark beeinträchtigen. Langfristig kann sogar die Gesundheit davon beeinträchtigt werden.

Nicht das Auftreten von Ängsten allein ist schon ein Problem. Die Angst ist angeboren, sie hilft uns zu überleben. Es ist eine natürliche Schutzfunktion unseres Körpers, Angst zu empfinden. Die notwendige Energie wird freigesetzt, um eine Gefahr zu erkennen, damit wir entsprechend reagieren können.

Es sind über 100 Ängste/Phobien bekannt. Einige Beispiele sind: 

- Höhenangst

- Flugangst

- Angst vor öffentlichen Plätzen

- Platzangst

- Angst vor Erbrechen

- Angst vor Spinnen, Schlangen usw.

- Angst vor Tunnels

- Soziale Phobie…

Mithilfe von ursachenorientierter Hypnosetherapie können Ängste/Phobien meist bereits in einer einzigen Hypnosesitzung  nachhaltig aufgelöst werden.

Verabschiede dich von deinen Ängsten und kontaktiere mich via Kontaktformular oder per Mail: info@hypnomesa.ch